Hausbelegung:

0781/1203764 (ab 19 Uhr)

Belegung-nfh-lahr(at)gmx.net

Chronik

Beitragsseiten
Chronik
Chronik - das erste Wanderheim
Wirtschaftskrise und 2. Weltkrieg
Kindergruppe, Hauskauf, Partnerschaften
Alle Seiten

Gründung

Am 6. Juli 1914 trafen sich im Gasthaus „Zu den zwei Schwertern“ eine Anzahl Wanderfreunde, um auch in Lahr eine Sektion des Touristenvereins „Die Naturfreunde“ zu gründen.

Bereits 14 Tage später fand die erste Werbeveranstaltung statt, um den Lahrern die Bestrebungen und Ziele unserer Bewegung bekannt zu machen.

Der Verein zählte 10 Mitglieder, Heinrich Coblenz wurde zum Obmann und Hermann Pfäfflin zum Kassier gewählt. Die Ortsgruppe wurde trotz des 1. Weltkrieges aufrecht erhalten und sogar die Beiträge an die Zentrale in Wien abgeführt. In der kurzen Urlaubszeit unserer Mitglieder wurden auch Wanderungen durchgeführt, so unter anderem eine Fahrt auf die Hornisgrinde im Juli 1915.



 
Kontakt, Impressum, Mitgliederbereich
Schnell informieren